[D-3]-Blog: Tool des Monats November 2020: Rocket.Chat

Was? Wie? Wo? Wozu? Was? Der Rocket.Chat ist eine plattformunabhängige Open-Source Chat-Applikation Wie? plattformunabhängig, da browserbasiert online Open-Source über Eigenhosting oder Provider verschiedene Clients (Windows, Linux, Mac, Android, iOS) Wo? https://chat.uni-halle.de/ Hier ist der Test-Server der MLU https://rocket.chat/ Hier ist die Website von Rocket.Chat https://wiki.llz.uni-halle.de/MLUchat Das LLZ gibt eine Einführung in die Funktionen Wozu? Zur …

[D-3]-Blog: Tool des Monats Oktober 2020: mBook

Was? Wie? Wo? Wozu? Was? Das mbook ist ein digitales Lehrbuch, das Cornelsen-Schulbücher als browserbasierte eBooks zur Verfügung stellt. Wie? plattformunabhängig, da browserbasiert online kostenfreies Testen für authentifizierte Lehrkräfte, dazu muss eine Auftragsverarbeitungsvereinbarung und ein Erprobungsvertrag mit der Schule abgeschlossen werden, mehr unter https://www.cornelsen.de/empfehlungen/mbook/erproben Wo? https://www.cornelsen.de/empfehlungen/mbook/ Hier gibt es diverse Infos zum mBook. https://mbook.cornelsen.de/ Hier …

[D-3]-Blog: Tool des Monats September 2020: H5P Branching Scenario

H5P ist eine großartige Software, welche es ermöglicht, relativ einfach sehr komplexe und anschauliche Lerninhalte für Schüler*innen zu erstellen. Das “Branching Scenario” ist dabei besonders hilfreich. Es ermöglicht der Lehrkraft, Lernspiele zu erstellen, welche alle Lerntypen anspricht und Möglichkeit zur Binnendifferenzierung bietet.

[D-3]-Blog: Tool des Monats Juli 2020: OnlyOffice

Die Liste der Software zur webbasierten Textverarbeitung ist lang. Die vielen verfügbaren Editoren unterscheiden sich meist nicht nur optisch sondern auch in ihrer technischen Grundlage. Im Bildungsbereich sind openSource-Editoren meist die bessere Wahl, da Bildungseinrichtungen mit freier Software unabhängig bleiben.

[D-3]-Blog: Tool des Monats Juni 2020: Draw.Chat

Mit Ausbruch der Corona-Pandemie waren und sind viele Lehrkräfte auf der Suche nach Tools, die es ihnen ermöglichen, in Echtzeit in einen Austausch mit den Lernenden zu treten. Viele Tools scheitern daran, eine für die Teilnehmer*innen angenehme Kollaboration in Echtzeit zu ermöglichen und gleichzeitig ein großes Maß an gestalterischer Freiheit zu gewährleisten. Draw.Chat verbindet diese …

[D-3]-Blog: Tool des Monats Mai 2020: BigBlueButton

Wieso noch eine weitere Videokonferenz-Plattform? Kaum eine Frage hat in den letzten Wochen so sehr beschäftigt wie die Frage nach einer geeigneten technischen Lösung für Videokonferenzen, Online-Besprechungen und Gruppendiskussionen. In diesem Beitrag wird ausgeführt, welche zusätzlichen Möglichkeiten die Open Source Lösung BigBlueButton für das «virtuelle Klassenzimmer» bietet. Was? Wie? Wo? Wozu? Was? Virtuelles Klassenzimmer …

[D-3]-Blog: Ad hoc digital Lehren und Lernen: Starter Kits für Student*innen und Dozent*innen

Die erste(n) Woche(n) des digitalen Semesters liegen hinter uns. Wir haben diese Zeit genutzt, um noch weitere Materialien für die digitale Lehre bereitzustellen. Die Starter Kits für Student*innen und Dozent*innen sind kompakte Handreichungen, die das digitale Arbeiten im Sommersemester noch weiter erleichtern sollen. Die Starter Kits enthalten übersichtliche Anleitungen zum digitalen Arbeiten und hilfreiche Links für …

[D-3]-Blog: Starter Kit: (E-)Portfolioarbeit

In den vergangenen drei Semestern hat [D-3] gemeinsam mit Kolleg*innen aus den Bereichen Fachdidaktik Deutsch sowie Deutsch als Fremdsprache/ Deutsch als Zweitsprache an der Erstellung eines Kriterienkatalogs zur Beurteilung von (E-)Portfolios gearbeitet. Ziel war es einerseits, mehr Transparenz – und damit Handlungssicherheit – für Studierende zu schaffen, indem diese möglichst detaillierte Informationen über die Anforderungen …